Atelier Cecilia Kunle
» Staufen
Atelier Cecilia Kunle
Gerbergasse 1
79219 Staufen Karte anzeigen
 Karte


Geschäftsführung
Cecilia Kunle

Telefon: 07633/ 923 20 68

c_kunle@yahoo.de
» www.atelier-cecilia-kunle.de

Kontakt als QR-Code - bitte klicken
vCard
Farben des Südens

... in diesem verlockend mediterranen Kontext stehen die Bilder der Künstlerin Cecilia Kunle aus Staufen, die ihre besondere Liebe zu Kreta nicht verhehlt. Vitale Bilder der Erinnerung, voll südländischem Lebensgefühl, nicht konkret, aber wahrgenommen und gelebt. Tradition und Moderne, Gegenständlichkeit und Abstraktion sind die Pole, in deren Spannungsfeld C.K. Methoden und Techniken entfaltet.

Regie führen der Wunsch nach Kontrast oder Harmonie nach Entführung in unbewusste Dimensionen aus Komposition und Farbe. Was Cecilia Kunle mit Acryl, Tusche und Kreide auf die Leinwand ihrer überwiegend rahmenlosen Bilder bannt, ist geballte Lebenserfahrung - durchlebt und durchlitten. Sie hat gelernt, genau hinzuschauen, liebt das Echte, Ungeschönte, Authentische.
Einen Glücksfall ganz individueller Ausdrucksart nennt sie ihre "Quinten". Ein Zyklus, bei dem jedes Bild konzeptionell einem Museum gleicht - einem Raum, in dem unterschiedliche Unikate zusammen kommen. Jede Quinte ist in fünf senkrechte, hohe, schmale Segmente gegliedert.

Während das erste und letzte die Wände markieren und den Grundton bestimmen, der sich partiell durch alle Elemente zieht, zeigen die drei mittleren Bereiche verschiedene Sujets aus Architektur, Freskenmalerei, Schrift, Portrait und Grafik. Bilder, wie sie spontan in der Malerin aufsteigen.

Schon als Kind hat die in Freiburg geborene Künstlerin mit und in der Malerei gelebt. Nach einer längere Familienphase war sie in den 80er Jahren wieder präsent, eröffnete ein Atelier in FR und machte mit Auftritten und Ausstellungen auf sich aufmerksam.
Bildergalerie

Quinte-bateau-klein

Quinte-blues-klein

Quinte-Ferne-Stadt-klein

Quinte-Jazz--klein

Quinte-2-Akte--klein

Für Beschreibung bitte Bild berühren, für Zoom bitte Bild anklicken.