Maschinen- und Betriebshilfsring Breisgau e.V.
» Emmendingen - Kollmarsreute
Maschinen- und Betriebshilfsring Breisgau e.V.
Hauptstr. 33
79312 Emmendingen - Kollmarsreute Karte anzeigen
 Karte


Geschäftsführung
Heinz  Rehm

Telefon: 07641/ 920 88- 0
Fax: 07641/ 920 88- 22

info@maschinenring-breisgau.de
» www.maschinenring-breisgau.de

Kontakt als QR-Code - bitte klicken
vCard
Wenn die Mama oder der Papa krank ist ...

Kuraufenthalt, körperliche und psychische Erkrankung, Erschöpfung, Schwangerschaft, Unfall oder ein Todesfall in der Familie kann den gewohnten Tagesablauf im Zusammenleben durcheinander bringen.

Die ausgebildeten Familienhelferinnen des Betriebshelferring Breisgau führen den Haushalt nach vorheriger Absprache in eigener Verantwortung. Sie vertreten die Mutter oder den Vater in der Betreuung und Pflege der Kinder mit allen dazugehörigen Aufgaben im Haushalt oder in der Landwirtschaft.
 
Wenn Sie in einer familiären Notsituation sind und ein Kind unter 12 Jahren im Haushalt lebt, übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten für die Familienhelferin.

Neben den Familienhelferinnen vermittelt der Maschinenring auch landwirtschaftliche Maschinen und Arbeitskräfte. Ob Straßenräumung für Gemeinden, Parkplatzräumung für Unternehmen, Streudienst oder Gehsteigbetreuung für private Haushalte:

Der Maschinenring ist kompletter Dienstleistungspartner den Winter hindurch. Zusätzliche Spezialleistungen wie das Setzen von Schneestangen, Dachräumung, Eiszapfenentfernung, Schneeabtransport, Schneefräsearbeiten usw. können komplett vom Maschinenring übernommen werden.

Im Frühling und Sommer sind Kräfte bereit, höchst professionell alle möglichen anfallenden Grünraum-Arbeiten für Unternehmen, private Auftraggeber oder andere öffentliche Institutionen auszuführen.